ARMIN MATTICH
Christliche Mystik
Nach einer kurzen Einführung und einem stillen Gebet, beginnen Armin & Andrea mit ihrer Arbeit. Das Ziel ist es Licht in der Seele und die Lebenskraft in der Persönlichkeit der Teilnehmer zu entfesseln.
Dabei können einige Teilnehmer heilsame Visionen bekommen und sich ihr Herz auch auf allen feinstofflichen Ebenen öffnen. Die Musik wird in dieser Phase lauter gespielt.
Zurzeit leitet Armin noch eine Meditation, die im Sitzen abgehalten wird und ca.30 Minuten dauert. Im Anschluss daran wird die Arbeit weitere 20 Minuten
Heilsession:         Veranstaltung mit Armin & Andrea Mattich
im Stehen mit begleitender und lauter Musik durchgeführt. Während dieser Heilsession treten Armin und Andrea in ihren höchsten Wahrnehmungszustand ein. Dabei konzentrieren sie sich in ihren stillen Gebeten auf das Wesentliche. Während der Heilsession werden keine Fragen an die Teilnehmer gestellt.

Allerdings können persönliche Anliegen oder besondere Hinweise auf einen Zettel notiert und vor ihren Stuhl gelegt werden. In der Meditation lesen Armin und Andrea die vorhandenen Notizen und beten noch einmal für die Betroffenen. Gerne können auch Fotos von nahestehenden Menschen mitgebracht werden, damit für sie während der Heilsession gebetet wird. Armin und Andrea arbeiten während der Heilsession in einem sehr hohen Bewusstseinszustand und bringen die dabei frei werdenden Kräfte auf ihre eigene Weise zum Ausdruck. Sie setzten auch ihre Lebenskraft ein, um die Lebenskräfte der Teilnehmer anzuschieben, um diese auf ein kraftvolleres Niveau zu heben.

In ihrem Arbeitsfeld breiteten sich enorme Hitze und/oder Kühle aus, die auf die fundamentalen Lebenskräfte der Teilnehmer einwirken und ihnen oft höhere Vitalkräfte ermöglichen. Auf diese Weise können Armin & Andrea mehrfach konstruktiv auf das Schicksal vieler Besucher einwirken und so manche Erleichterung in ihrem Leben herbeiführen.
Heilsession
ARMIN MATTICH
Christliche Mystik
Einzelsitzungen
Mystisches Feuer
Intensivwoche
Medialität + Geistiges Heilen
Heilsession
© by Armin Mattich
Auftretende Düfte wie Weihrauch, Rose, Maiglöckchen, Frucht- und Blumendüfte sowie Spontanhilfen entstehen durch die Vorgehensweise der beiden und den helfenden Wesenheiten. Besonders intensiven Beistand und Gnade erfahren die Anwesenden durch die erfassbare Präsenz der Heiligen Teresa von Avila und des Heiligen Pater Pio. Die "Heilsession" findet meist ein Tag vor einem Workshop statt. Bei Bedarf, bringen sie bitte eine Decke mit.